LUIGI ROMANELLI

Luigi Romanelli wurde 1960 in Rovereto di Trento geboren und absolvierte sein Architekturstudium an der IUAV von Venedig, wo er bei Meistern wie Aldo Rossi studierte. Von seinem Atelier, das sich im Herzen der italienischen Keramik in Sassuolo befindet, hat er architektonische Projekte in der ganzen Welt entwickelt.

Das Industrial Design ist eine weitere seiner kreativen Facetten und er verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Keramikbranche, in der er mit einigen der international anerkannten Marken

Kollektionen

WORK

WORK ist eine Sammlung, die sich dem Lauf der Zeit und Mode widersetzt

Ihre scheinbar formale Einfachheit verbirgt eine wichtige Reflexion über Design und Keramik. Die 8 Formate von WORK erlauben es, mit den gleichen Materialien in verschiedenen Arten von Projekten und Räumen zu arbeiten. Die Vielseitigkeit ist eines Voraussetzung des Designs dieser Kollektion

WORK B/WORK W
Entwerfen ist, Farbe richtig kombinieren zu können. Die Farbpalette von WORK entspricht sich ergänzende Töne. Neutrale Farbtöne, aber mit warmen Nuancen, die an die Erde erinnern. Eine Sammlung, die sich in die Wurzeln der Keramik vertieft.

WORK WOOD ist ein zeitloses Holz, aber es vergisst nicht die einzigartige Persönlichkeit einer natürlichen Grafik. WOOD wurde speziell entwickelt, um Formate und Schattierungen perfekt mit dem Rest der Kollektion zu vereinen.